Liederhof Hemeln - Herberge und Pension für Einzelreisende und kleine Gruppen
Liederhof Hemeln - Herberge und Pension für Einzelreisende und kleine Gruppen

Wir dürfen wieder!                    Herzlich Willkommen auf dem Liederhof

Lesung mit "Wilder Mohn": von Hexen, Zauberern und anderen Waldbewohnern - Sonntag, 8.August um 17 Uhr

 

Wahrhaft magische Wesen lockt das Leseduo "Wilder Mohn" (Marie Anne Langefeld und Carmen Baraun aus Hann. Münden) mit Charme und ein wenig Hokuspokus und Simsalabim aus ihren dunklen Verstecken: liebenswerte Waldgeister,Feen, Elfen und Kobolde,listige Hexen und furchteinflößende Zauberer.Für einen kurzen Moment werden sie lebendig,bevor sie ein geheimnisvoller Nebel wieder in das Reich der Fabeln verbannt.. - Eine Lesiung zum Staunen,Gruseln und Verzaubertsein,- musikalisch begleitet von Bettina Kallausch

 

Sie sind herzlich eingeladen !

 

Kostenfreier Eintritt (um eine Spende wird gebeten),Getränke und kleine Snacks,bitte witterungsbedingte Kleidung (die Veranstaltung findet im Freien statt). Die Veranstaltung findet unter dann geltenden Corona-Regeln statt.Bitte anmelden bis Freitag, 6.August unter 05544- 2679 835, oder gabrieleppin@gmx.de oder direkt an der Haustür

 

 

Aktuelles zur Beherbergung

 

 

Liebe Gäste,

 

seit 31.Mai dürfen wir wieder touristische Gäste bei uns beherbergen! Das ist erstmal eine gute Nachricht. Genauso wie die kontinuierlich sinkenden Inzidenzwerte macht uns das Hoffnung auf eine baldige Besserung und vor allem auf eine Rückkehr in einen wieder etwas normaleren Alltag. Oder eben auch in eine etwas normalere Urlaubszeit. 

Lediglich die Vorlage eines Test-Nachweises (höchstens 24 Stunden alt) bei Anreise bzw. die Verpflichtung sich hier vor Ort zu testen, bleibt! Auch können alternativ ein Impfnachweis (mindestens 14 Tage vorher zum zweiten Mal geimpft) oder eine Bescheinigung über die Genesung nach einer Covid19-Erkrankung vorgelegt werden. Selbstverständlich haben wir ein gutes und bewährtes Hygiene-Konzept für größtmögliche Sicherheit für uns alle. (Wir haben im Liederhof immer ein paar Selbsttests vorrätig, die wir Ihnen, bei Erstattung des Einkaufspreises, gerne zur Verfügung stellen.) Auch finden Sie auf der Seite "Aktuelles" Infos zu Testzentren in der Nähe. 

 

Es sind nach wie vor herausfordernde Zeiten - lassen Sie uns also gemeinsam dazu beitragen, dass wir schon bald wieder mehr Normalität in unserem Leben haben dürfen. 

 

Wir wünschen Ihnen Gesundheit und dass Sie verschont bleiben. 

 

Herzlichst, Gabi und Peter Leppin

 

P.S.: Ausführlichere Informationen auf der Seite "Aktuelles" - und gern am Telefon oder per E-Mail.

 

Kul-Türchen startet wieder : Sonntag, 27.Juni um 15 Uhr

"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne .."

Lieder und Poesie unter den Weiden

mit Bezirkskantorin iR Angelika Großwiele (Espenau)

Bitte ANMELDEN bis zum 25. Juni !

 

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne 
Lieder und Poesie unter den Weiden
am Sonntag, 27. Juni um 15 Uhr im Liederhof Hemeln


Liebe Freundinnen und Freunde vom "Kul-Türchen im Liederhof Hemeln"!

Endlich wieder singen! Endlich wieder zusammen sein!

Nach monatelanger "Zwangspause" (durch Corona) dürfen wir wieder ein Programm unter freiem Himmel anbieten. Deshalb laden wir Sie und Euch ein zu einer ersten Veranstaltung am Sonntag, 27. Juni bei uns auf dem Liederhof Hemeln, Trift 24. Wir singen (Volks-) Lieder, wir hören Poetisches zum Sommer und zu allem, was in diese herrliche Jahreszeit passt. 

Zu Gast ist Angelika Großwiele aus Espenau, Bezirkskantorin in Ruhestand. Sie spielt hinreißend und kreativ Klavier, sie singt mit uns gemeinsam. Und zwischendurch gibt es Gedichte und sommerfrische Kurzgeschichten. Wenn Sie mögen: bringen Sie doch Lieder, Gedichten und Geschichten mit, oder genießen Sie unter  Weiden unseren Garten voller Klang und Poesie, eine gute Stunde lang. Wie immer ist der Eintritt frei (um Spenden wird gebeten). Wie immer gibt es zur Kaffeepause ein wenig Gebäck. Natürlich beachten wir die aktuellen Corona-Regeln  (Abstand, Maske drinnen, Hygiene). Zur besseren Vorbereitung bitten wir sehr herzlich um Ihre Anmeldung , telefonisch (05544-26 79 835), per Email  (gabrieleppin@gmx.de) oder persönlich( zB im Briefkasten, an der Haustür) bis zum Freitag, 25.Juni !

Wir freuen uns jedenfalls auf diesen Neuanfang - das "Kul-Türchen" ist wieder geöffnet!
Herzlich willkommen und herzliche Grüße von                   Peter und Gabriele Leppin
 
 

 

 

 

Eine Übernachtung auf dem Liederhof im Einzel- oder Doppelzimmer, bieten wir ab 26,50 Euro/Person  (je nach Zimmer, Jahreszeit und Aufenthaltsdauer -  Details siehe "Preise"). Wir haben übrigens trotz der aktuellen Situation unsere Preise nicht geändert. 

 

Jedes Zimmer hat ein eigenes sehr modernes, großzügiges Bad (Handtücher, Fön, etc.vorhanden).

 

Reichhaltiges Frühstück,  auf Wunsch: TV und WLan,  weitläufiger Garten mit Liegewiese, geschützter (z. T. überdachter) Innenhof mit vielen lauschigen Sitzgelegenheiten, großer Parkplatz (für LKW geeignet; gern können unsere Gäste für die Dauer Ihrer Radtour Ihr Auto bei uns kostenfrei stehen lassen).

 

Gern besprechen wir Ihre Wünsche, und welche individuellen Möglichkeiten ein Aufenthalt auf dem Liederhof für Sie bereit hält (eigene Verpflegung, Grillen, Anreisezeiten, u. a. m.). Deshalb können Sie unsere Zimmer nicht über ein Online-Portal buchen.

 

Übrigens: Die Polizeiakademie Niedersachsen (Gimter Str. 10, Hann. Münden) ist nur 9 Kilometer von uns entfernt - zu erreichen, ohne Ampeln und Stau. Somit finden Sie bei uns einen  idealen Ort, um ausgeschlafen und in aller Ruhe in den Prüfungstag zu starten. Natürlich ist der Liederhof auch ein gutes Quartier für die daumendrückenden Begleitpersonen. 

 

Da uns der Schutz der Umwelt und natürlich auch das Wohl unserer Mitmenschen  am Herzen liegt, konnte man bei uns schon immer seine Wasserflaschen kostenlos mit Leitungswasser auffüllen. Nun sind wir auch auf der Seite von "refill-Deutschland" zu finden. Gern bieten wir den Service, die Wasserflaschen wieder zu füllen jedem an, der bei uns vorbeiradelt, -wandert, oder -fährt.

Hier finden Sie uns

Herberge Liederhof

Trift 24

34346 Hann.Münden-Hemeln

Rufen Sie uns gerne unter Tel. +49(0)55442679835 an.

 

Service für Radfahrer: Gern können Sie Ihr Auto während Ihrer Radtour auf unserem Gelände kostenfrei abstellen.

 

ACHTUNG ! AKTUELL 

Die Kreisstrasse zwischen Gieselwerder und Oedelsheim ist vom 19.7. an für Autos gesperrt ! 

Der Fahrradweg aber ist frei !

Die Fähre Hemeln-Veckerhagen fährt nur bis 19 Uhr. Mitunter gar nicht (Hochwasser).Bitte informieren Sie sich auf der Homepage der Fähre!

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Sie kommen am ICE-Bahnhof Göttingen, Kassel-Wilhelmshöhe, oder Kassel-Hauptbahnhof an und fahren dann mit einem Regionalzug weiter zum Bahnhof Hann. Münden. Dort kommen Sie weiter mit den Buslinien 195 (bis Hemeln), oder 190 bis Reinhardshagen-Veckerhagen (und von dort mit der Fähre nach Hemeln). Es gibt noch eine direkte Bus-Verbindung vom Bahnhof Göttingen bis nach Gimte (Bus Nr. 120) dort umsteigen Richtung Hemeln.

Mit dem Fahrrad: Vom Bahnhof Kassel/ Wilhelmshöhe benutzen Sie den hinteren Querbahnsteig - Richtung Berta-von-Suttner-Straße, dann links! - somit bleiben Ihnen Anstiege und anstrengender Stadtverkehr erspart!) fahren Sie links in die Kohlenstraße, diese immer geradeaus (Tischbeinstraße), nochmals geradeaus über die Frankfurter Straße in die Straße "An der Karlsaue". Dort gelangen Sie direkt an die Fulda und nutzen den Radweg R 1 bis Hann. Münden/ Weserbrücke.

Vom Bahnhof Hann. Münden aus fahren Sie rechts (= Straße "Vor der Bahn"), über die Werrabrücke, dann links in den Steinweg und immer geradeaus (= B 80)in die Göttinger Straße. Ca. 100 Meter nach der großen Weserbrücke biegen Sie links ab in die Gimter Straße. Diese fahren Sie ca. 10 Kilometer bis nach Hemeln. Im Ort: am Dorfplatz rechts die Kreisstraße Richtung Göttingen (= Trift).

Mit dem Auto:  Sie fahren auf der A7, von Norden bis zur Anschlussstelle Göttingen, kurz hinter  Dransfeld fahren Sie rechts auf die Kreisstraße Richtung Hemeln/Reinhardshagen. Sie befinden sich dann bereits auf der "Trift" und finden den Liederhof bereits nach wenigen Metern auf der linken Seite (Nr. 24).

Von Süden fahren Sie bis zur Anschlussstelle Staufenberg-Lutterberg, dann auf der Bundesstraße 496 nach Hann. Münden, dort auf die B3 Richtung Göttingen, und am Ortsende (hinter der Weserbrücke) links (direkt an der Polizeiakademie) Richtung Gimte/ Hemeln/ Lippoldsberg  (Kreisstraße, ca. 9 km), immer an der Weser entlang. In Hemeln am Dorfplatz rechts die Kreisstraße Richtung Göttingen (= Trift).

An allen Straßen der Region gibt es gut ausgebaute und beschilderte Fahrradwege.

Auf Wunsch holen wir Sie auch gerne vom Bahnhof Hann.Münden ab!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herberge Liederhof